Schmuck Phiole Trauben

September 5, 2015 - 4:18 pm Kommentare deaktiviert für Schmuck Phiole Trauben

Dionysos – der griechische Gott des Weines, der Freude, der Trauben, der Fruchtbarkeit und der Ekstase stand Pate für diese außergewöhnliche Kette. Und mit dieser Kette fällt man auf.

An einer schlichten Bronzekette mit Hakenverschluss hängt der ungewöhnliche Anhänger in Form einer Ampulle. Ich habe das Glas in Blau- und Grüntönen koloriert. Ein Messingelement mit Trauben und Rebenblättern (ebenfalls von Hand koloriert) ziert den Mittelteil der Ampulle. Das untere Ende habe ich mit einer üppigen Kombination von bronzefarbenen Perlenkappen und einem Rebenblatt aus Messing verziert. Geschlossen wird die Ampulle mit einem kleinen Korken, den ich in ein Bronzeelement integriert habe, und welcher mit einem kleinen Extrakettchen an der Messingverzierung befestigt ist, so dass der Korken nicht verloren gehen kann. An dem Extrakettchen pendelt passend zum Thema eine kleine Traube bestehend aus vielen kleinen tschechischen Glasschliffperlen in sehr dunklen Rot- und Grüntönen. Ein weiteres Extra – der komfortable 12 cm lange Ampullenanhänger ist mit einem kleinen Bronzefarbenen Karabiner an der Kette befestigt und kann somit leicht abgenommen werden. Man kann den Anhänger sogar befüllen mit kleinen Steinchen, Perlchen oder auch mit Flüssigkeiten.

Comments are closed.